Schützen-Instandsetzen-Verbinden und Verstärken

 

 Wasserschadensanierung und Bautrocknung

Von der Feuchtigkeitsortung  über die Bauwerkstrocknung im Altbau sowie Neubau  bis hin zur  Renovierung  der Geschädigten Bauteile sind wir, durch Erfahrung und den Einsatz modernster technischer Ausstattung der richtige Ansprechpartner.

Für Vermieter ist ein Thermo-Hygrometer mit Datenlogger-Funktion ideal, um unregelmäßiges Lüften und Heizen durch die Langzeitmessung nachzuweisen

 

 

Unsere Geräte im Überblick zur

 Bestimmung der Feuchtigkeit in abgebundenen Baustoffen und diversen anderen Materialien

         Thermo-Hygrometer/Psychrometer

        Infrarot-Thermometer/Pyrometer 

  Gann Hydromette Compact B

Calciumcarbid-Methode (CM-Messung)

    Thermo-Hygrometer   mit Datenlogger-Funktion 

Wärmebildkamera

In der Bauthermografie wird das Verfahren zur Prüfung der Wärmedämmung von Häusern, zur Gebäudediagnostik/Energieausweis und Kontrolle von Flachdächern, zur Strukturanalyse des Mauerwerks, zur Feuchte-Detektion in Wänden und Dächern und zur Lokalisierung von Rissen in Rohrleitungen eingesetzt.Mikrowellenmessung                                            zerstörungsfreien Ermittlung von Feuchteverteilungen in oberflächennahen Bereichen bis 30 cm Tiefe  

Feuchtigkeitsverteilung Messung

                          

Thermodetektor /Taupunktmessgerät 

 Wärmebrücken                                                 Oberflächentemperatur

 

Taupunktmessung mit Bildgebung und Schadensbericht 

 

 

Unsere Geräte im Überblick zur Feuchtigkeitssanierung:

 

 Adsorptionstrockner  

Kondenstrockner  

   

Gebläse- und Ventilatoren

Axial Bauventilator Ø 30cm - 3737 m3/h   

 -Radial Baugebläse - 6456 m3/h

 

Seitenkanalverdichter zur Dämmschichttrocknung und Kamintrockenlegung

 

Heizlüfter 5/9/15/22/30KW

 

Luftreiniger

Gegenüber diesen herkömmlichen Verfahren besitzen Infrarot Heizplatten einen Entscheidenden Vorteil:

  Es verkürzen sich die Trocknungszeit durch den Einsatz von Infrarotheizungen 

Ein Mauerwerk kann mithilfe einer Infrarot Heizplatte innerhalb von kürzester Zeit komplett entfeuchtet werden.

So wird der Wasserschaden  schon nach wenigen Tagen wieder bewohnbar.   

 

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte und  Berichte,  welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung

 

Schandl-Bausanierung  |  info[at]schandl-bausanierung.de